Freitag, 1. März 2013

Datensicherung

Heute mal was gaaaaaaanz langweiliges, Datensicherung. Aber ich habe es sträflich vernachlässigt in letzter Zeit und viele Anbieter von Sickdateien und Schnittmustern haben in letzter Zeit sehr deutlich gemacht das sie einem nicht nochmal was schicken werden bei Verlust. Zum Glück kaufe ich viel auf Amiseiten, die meisten haben ein Archiv wo man sich die Daten jederzeit nochmal laden kann. Dennoch hat man ja auch Fotos und andere Sachen die man ungerne verlieren möchte. Deshalb auch nochmal als kleine Erinnerung für euch. Macht es!
Ich nutze eine kleine externe Festplatte, einfach per USB anstöbseln und rüber schubsen. Fertig. :)

Kommentare:

Smila ♥ hat gesagt…

Auf meiner Seite kann man die Dateien auch immer wieder laden, aber Datensicherung ist trotzdem ein sehr wichtiges Thema.
Und ich finde gut, dass du alle erinnerst. Weil ich das auch immer zu selten gemacht habe, haben wir jetzt ein kleines Netzwerk mit automatischer stündlicher Sicherung. Das finde ich sehr beruhigend.

Liebe Grüße, Smila

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…

Very good post. I am going through some of these issues as well.
.
installing hardwood floors

Also visit my blog post: cleaning hardwood floors