Montag, 6. Februar 2012

Alles für die Katz?

Nein, heute mal für den Hund. :D LeNi Farbenfroh hat dazu ein eBook gemacht und es kam gerade recht. Für den ersten Versuch finde ich es ganz gut geworden. Unterfüttert ist es mit Neopren. Mit teilweise 2 Lagen Gurtband, 2x Webband und 3mm Neopren hatte meine Maschine ganz gut zu tun, hat es aber super hinbekommen. Nur schade das es gerade zu kalt ist um ausgiebige Spaziergänge zu machen.
Neopren von Funfabric.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

He, Raja sieht echt klasse aus mit ihrem neuen Geschirr. Da freu ich mich schon auf meine 2 mit Geschirr und Halsband ;)

blumenzwiebelchen hat gesagt…

Dein Hund ist echt obersüß!!

gruß christine

Buntes Mädchen hat gesagt…

Och mensch watt is das Wauzi süss ;) Und so ein feines weiss - sieht man bei Hunden recht selten das weiss so gepflegt aussieht...Reeespeeekt!

Ooooh und das Geschirr ist natürlich auch sehr schick geworden....

Liebste Grüße,
Sarah und die Zuckertiere

mamachica hat gesagt…

Hallo, ganz toll find ich dein Geschirr! Und sogar mit Neopren, Wow. Dann muss es nur noch warm werden und dann kann das Hundi sogar schwimmen gehen.

LG

Sabine