Samstag, 16. August 2008

Ausgebremst

bin ich jedes mal wenn irgendwas fehlt und erst bestellt werden muss. So geschehen diese Woche auch wieder. Naja, was lange währt.... oder wie war das?
Noch zwei Hefthüllen, diesmal aus Westfalenstoffen. Heute spare ich mir die weiteren Angaben dazu, möchte euch ja nicht auch noch damit langweilen. *gg*
Es stehen noch 3 auf meiner To-Do Liste, danach kommt aber mal was ganz anderes.

Kommentare:

Antje hat gesagt…

Ich liebe diese Junge Linie von Westfalenstoffe. Deine Hüllen sehen klasse aus! Aber das kenne ich auch: Jede Menge Stoff im Haus, aber manchmal dann doch nicht genau das, was ich brauche.

LG
Antje

frieda hat gesagt…

deine hefthüllen sind wunderschön, bei meinem mädelhaushalt hier, schlägt mein herz ein wenig mehr für die hülle im roten kleid ;o)
ansonsten bin ich sehr gespannt auf der "ganz andere"!
liebe grüße
alex

Zaubernadel hat gesagt…

Oh ja das kenne ich wenn was fehlt ist schon immer bescheiden.
Sind aebr serh schön geworden und Dein Schlüsseltäschchen auch meine sind auch fast fertig!
Liebe Grüße
Elke

Zaubernadel hat gesagt…

Ich nochmal...grins...
jetzt bin ich Deinen Blog einmal durch und muß schon sagen ein schöner Blog.
Wo hast Du denn den interessanten Workshop gemacht das hört sich gut an? Kannst mir auch gern eeine Mail schicken!
LG Elke

Steffi hat gesagt…

Danke schön. :)
Der Workshop fand im Nähparadies Gebhard (http://naehparadies-shop.de/shop/page/1?shop_param=)in Bruchköbel statt. Ist aber bestimmt leider zu weit weg von dir?

LG
Steffi