Freitag, 30. Oktober 2009

Halloween Dinner

Gruselessen
Wir hatten unser Halloweenessen schon heute gehabt, wir sind morgen den ganzen Tag unterwegs. Kreativmesse in Wiesbaden. *freu*

Abgehackte Finger an Schleim Kartoffeln (Würstchen mit Kartoffelsalat, als Fingernagel eine gehobelte Mandel)


Als Nachtisch gab es Eiterpudding mit Blutwürmer (Vanillepudding mit roten Gummischnüren)


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Halloween Dinner
We have had our Halloween dinner today, tomorrow we are traveling all day.
Severed finger with slime potatoes (sausages with potato salad, for a  fingernail  sliced almonds)
Puspudding with bloodworms (vanillapudding with jellycord)

Kommentare:

Memo hat gesagt…

Oh das sieht ja gruselig aus! Super Idee!

Lg Meike

Nalev hat gesagt…

Örks...das sieht ja echt äähhh lecker aus ; ))

LG Nane

Bettina"Gräflein" hat gesagt…

Na das nenn ich mal ein kreatives Dinner!
Die Idee ist klasse, die muß ich mir merken!
Grusel grusel....das wär auch was für meine Große, die hat Halloween(zu meinem Leidwesen) dieses Jahr auch für sich entdeckt...
Ganz liebe Grüße
Bettina

milou hat gesagt…

RESPEKT!!! Das sieht klasse aus!

glg, micha

Karo hat gesagt…

Jetzt ist mir schlecht.... uaahhhh :(

melm79 hat gesagt…

was für eine tolle Idee :D
glg Mel

surpresa hat gesagt…

Schöne Ideen. Ich kann so was ja leider nicht essen.

LG Dane

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Du bist echt spitze. *lach*

Sieht total super eklig aus.

Ann hat gesagt…

oh ja....so ein gruseliges essen....hihi....sieht toll aus!!!
liebe grüsse ann

Vera hat gesagt…

waaaaah,daß sieht ja so echt aus,lol.grrrrrrr

GGLG Vera