Sonntag, 26. Juni 2011

Taschenset und Stoffmarkt / Bag-set and fabric market

Wie gut das heute Stoffmarkt in Frankfurt war, hatte nämlich keinen passendes Schrägband für die Hüfttasche. Zur Tasche habe ich dann noch eine kleine Geldbörse genäht.
Good for me that we had the fabric market today in Frankfurt, because I didn't had matching bias tape for the bag. Then I stitched a small purse.
Und dann noch meine Stoffmarkt Schätzchen. :)
And than my fabric treasure. :)


Aus den letzten wird eine Tasche. :D

Kommentare:

Vera hat gesagt…

oh, der graue Eulenstoff ist cool! die zwei unteren lila-grünen auch. Gefällt mir gut. Und - ganz süßes Miniportemonnaie! Geht es Dir gut?

Sewberry hat gesagt…

Wow die mit lila- grün... traumhaft! Die orangen gefallen mir aber auch supergut. Die Farbe kriegt man gar nicht so oft ne.

Die Täschchen sind super geworden! Klasse!

LG
Dani

Tina hat gesagt…

Die Stoffe sind ja echt klasse und die Tasche ist auch super geworden.
Ich bin schon ganz gespannt auf die Tasche aus den letzten beiden Stoffen.
Ich war heute auch in Frankfur auf dem Stoffmarkt.
Liebe Grüße, Tina

RAMTAMTAM hat gesagt…

...war doch ein ganzer haufen aus der bloggerwelt vorort! nächstes mal gibts wieder ein treffen, oder?!?!?

glg anke

BenNelLi hat gesagt…

ich liebe diesen Stoff der Taschen oben. Mit den Vögeln. Erinnert mich an Gudrun Sjoeden und ich liebe ihre Mode ;-). Viel Spaß beim verarbeiten der Stoffmarkt Stoffe!

Uli hat gesagt…

Oh aus den letzten Stöffchen hab ich auch schon eine Tasche gemacht, das ist ne tolle Kombi!
ich wäre gestern auch zu gerne gekommen, besonders wenn ich den tollen Eulenstoff sehe..hach.. dabei wars sooo nah!