Sonntag, 6. Juli 2008

Längst fällig,

wollte ich doch noch mal kurz zeigen was ich in einem Stickworkshop gemacht habe. Auf diesem war ich ja schon vor einer Zeit.
Man muss nicht immer Filz als Grundlage nehmen wenn man noch keinen festen Untergrund hat.
Solvy Ultra ist auch eine super Sache. Bei diesem Hufeisen z.B. genutzt. Es bleibt kein Rand der stören könnte.


Ebenso fasziniert war ich von diesem Ergebnis. Niemals nie hätte ich mich getraut Organza zu besticken..... aber siehe da (ein Reststück ist noch drin)


Als bleibende Erinnerung haben wir dieses hier gemacht. Ein kleines Nadelmäppchen




Wir haben natürlich auch andere Materialien benutzt. Wie z.B. selbstklebenden Filmoplast Vlies uvm.
Es hat Spass gemacht und ich habe einiges an Wissen, Tipps und Tricks mitgenommen. Abgesehen davon das ich da jemand kennengelernt habe die auch bei den Hobbyschneiderinnen unterwegs ist. *wink* War ein schöner Tag.


Kommentare:

Kai Anja hat gesagt…

WOW Steffi!

Das mit dem Hufeisen musst Du mir nochmal erklären. Wäscht sich das Vlies raus?

LG,

Kai Anja

Steffi hat gesagt…

Ja. Das ist so eine dicke, feste Folie. Hier z.B. http://www.fadenversand.de/oxid.php/sid/6402a28e37f028aabf5a9b6a1bab15d9/cl/details/anid/2b5467e51521b7659.84943575/listtype/search
zu bekommen. Damit wurde auch die (das?)Organza bestickt. Cooles Zeugs.

LG
Steffi

Nalev hat gesagt…

Wow klasse!!!
So ein Stickkurs ist bestimmt was feines ; )

Ich habe dieses Vlies zum rauswaschen auch hier, hab mich aber noch nicht an sowas wie das Hufeisen getraut...

LG Nane

Steffi hat gesagt…

Der Workshop war sein Geld wert Nane. Das normale rauswaschbare hatte ich vorher auch schon, aber dieses war mir neu. Genauso wie Filmoplast. Alleine dafür hat es sich gelohnt, so Vliese live zu testen.....

LG
Steffi

Nalev hat gesagt…

Ich hsbe das normale rauswaschbare einmal ausprobiert aber diese Folie die ich hier noch habe noch nicht...
Aber wenn ich Dein Hufeisen sehe muss ich mich doch mal ans Embird setzen!!
Von hinten sieht man da aber nur den Unterfaden oder??

LG Nane

Steffi hat gesagt…

Nur der Unterfaden ist von hinten zu sehen. Wenn ich sowas verschenken wollte, würde ich dann einfach schwarzen Unterfaden nehmen. Fällt dann nicht soooo auf wie der weiße. Das du digitalisieren kannst bewundere ich ja total. :-)

LG
Steffi

Antje hat gesagt…

Der Kurs war klasse, besonders meine Tischnachbarin!!!
Ups, mir fällt gerade ein, dass ich das Nadelbüchlein immer noch als UFO in der Nähecke liegen habe. Sollte ich jetzt wohl doch mal fertig machen .

Viel Spaß beim Nähen, Sticken und Bloggen!

LG
Antje