Mittwoch, 3. Juni 2009

Purse

Hatte endlich auch mal wieder Zeit was zunähen - eine Geldbörse. Da ich ja jetzt wieder arbeiten gehe wollte ich gerne Haushalts- und Taschengeld getrennt aufbewahren, also musste eine neues Portmonnaie her. Genäht aus meinen neuen Moda-Stoffen. Von diesen Paketen werde ich mir leider noch ein paar kaufen müssen. :p Das versteht ihr sicher, oder? ;)


I had finally time to sew a bit - a purse. Since I now work again, I wanted to keep the Budget money and my own money separately, so I need another Portmonnaie. Sewn from my new Moda fabrics. Of these packages, I will still have to buy a few. I'm sure you understand that, d'ont you? ;)

Kommentare:

frieda hat gesagt…

kann ich seeehr gut verstehen:o))
eine wirklich supertolle geldbörse! da freut man sich doch drauf, die börse rausholen zu dürfen!
liebe grüße
alex

Josie hat gesagt…

Uiii..ist die schön.
Das mit den Stoffen..klaro...muss sein ☺☺☺
GLG
Elke

Tausendschön hat gesagt…

sooooooooo schön! ja die stöffchen auch *ggg*
liebste grüsse, silke

kerstinnaeht hat gesagt…

WOW! Ich bin schwer begeistert! Schnitt und Stoff sehen klasse aus!
Lg Kerstin

Li-Le Kunterbunt hat gesagt…

Ganz,ganz,ganz,ganz toll,
ich bin begeistert!!!

Liebe Grüße
Iris

Schneeweißchen hat gesagt…

total schöööne Börse!!!!!
Stoffkombi ist wirklich traumhaft!

Welchen Schnitt hast Du denn dafür genommen???*neigierig frag

LG melanie

steffi hat gesagt…

Hallo Steffi,
das Portemonaie ist toll geworden.Besonders die Lösung mit dem Band und dem Druckknopf gefällt mir.Du kannst meine Schnittmusterzeichnung gerne benutzen.Schöne Sachen machst du.Darf ich dich verlinken?
glg steffi